30. März 2017 | Anmelden
 
 

aktuelle Informationen zur Bewerbung für 2017

Wie bereits erwähnt wurde, sind Bewerbungen für die Studienförderung bis zur Frist am 12. Mai 2017 möglich. Ab März könnt ihr euch hierfür bewerben.

Bezüglich der Promotionsförderung gelten andere Fristen. Zweimal im Jahr ist hier die Bewerbung zulässig – der erste Stichtag wird der 1. Mai 2017 sein und der zweite Termin der 1. September 2017. Die Bewerbung ist hier ebenfalls ab März 2017 möglich.

Weitere Infos zum Bewerbungsablauf etc. findest du unter anderem hier.

 

 

Weihnachtsfeier 2016

Weihnachtsfeier 2016 – Und was malst du so?

Unsere Weihnachtsfeier stand im vergangenen Dezember ganz unter dem Motto „Kreativität“. In gemütlicher Runde trafen wir uns zum Keramikbemalen im Made by You in Chemnitz, um das Jahr zusammen ausklingen zu lassen. Gemeinsam mit unserem neuen Gruppenleiter Herrn Reichel und einigen Alumni begrüßten wir außerdem die neuen Stipendiaten in unserer Regionalgruppe.

Nachdem sehr schöne kleine und große Kunstwerke entstanden waren, kehrten wir hungrig ins Bombai Palace ein und ließen uns die indische Küche schmecken.

Und da zur Weihnachtszeit Geschenke und Vorfreude nicht fehlen dürfen, erspielte sich jeder von uns beim Schrottwichteln eine lustige Überraschung.

Nach diesem gelungenen Abschluss freuen wir uns nun auf ein neues ereignisreiches Jahr 2017!

 

 

Bewerbungsfrist für 2017

Während sich das diesjährige Bewerbungsverfahren für aktuelle Bewerber dem Ende zuneigt, steht auch schon die Frist für das kommende Jahr fest.

Bis zum 12. Mai 2017 habt ihr die Möglichkeit, eure schriftliche Bewerbung bei uns einzureichen.

Alle Infos zur Bewerbung und zum Ablauf findet ihr auf der offiziellen Seite der sdw.
Falls ihr dennoch nicht sicher seid, ob ein Stipendium für euch infrage kommt, laden wir euch ein, an unserem schnellen und einfachen online-Bewerbercheck teilzunehmen.

Viel Erfolg bei eurer Bewerbung!

 

Sommerfest 2016

Am 20. Juni feierten wir als Chemnitzer sdw-Gruppe nach gewohnter Tradition unser Sommerfest.
Nach einem Treffen mit dem scheidenden Referenten der Gruppe, Dirk Schmittchen, verbrachten wir unseren Nachmittag mit der Bewältigung einiger Kletterabschnitte in der Chemnitzer Kletterhalle „OnSide“.

Im Anschluss an diese schweißtreibende Herausforderung ließen wir den Tag im Restaurant „Miramar“ am Schlossteich bei zum Beispiel einem wohlverdienten Steak und einem kühlen Bier ausklingen, bevor am späten Abend sogar noch das EM-Spiel Slowakei – England (0:0) übertragen wurde.

0

 

 

Seminar bei enviaM

Am 9. Juni 2016 war unsere Stipendiatengruppe vom regionalen Energieversorger und -dienstleister enviaM in Chemnitz zu einem Seminar eingeladen. Dieses drehte sich inhaltlich rund um das Thema „Persönlichkeitstypen“. Im Fokus stand dabei das sogenannte DISG-Modell, welches menschliche Akteure in vier verschiedene Grundtypen mit ihren charakteristischen Eigenschaften einteilt.

Anhand dieses Modells analysierten wir den dominanten, den initiativen, den stetigen und den gewissenhaften Typ, stellten Beziehungen zwischen jenen Typen her und erarbeiteten gemeinsam mit unserer Trainerin Nicole Kreher vom Bildungszentrum Energie (bze) Verhaltensweisen bei Konflikten. Das Augenmerk galt Situationen im beruflichen bzw. universitären Umfeld.

Wir danken Nicole Kreher und unserem Vertrauensmanager von enviaM, Dirk Schüppel, dafür, dass dieses spannende Seminar möglich gemacht wurde.

160609sdw PP_Seminar envia1 [26812]

 

Jetzt schon an die Bewerbung denken!

Die vorlesungsfreie Zeit naht – und schnell ist sie auch wieder vorüber. Wir möchten euch bereits jetzt ermutigen, euch Gedanken über eure Bewerbung zu machen. Für das Einholen von Nachweisen und Beurteilungen sowie für das Anfertigen von Lebenslauf, Motivationsschreiben etc. solltet ihr genügend Zeit einplanen. Der Einsendeschluss ist in diesem Jahr der 9. Mai. Soltet ihr euch fragen, ob auch ihr für ein Stipendium in Frage kommt, findet es doch über unseren kurzen Bewerbercheck heraus – dies ist der Link: Bewerbercheck.

 

Info-Veranstaltungen zum Stipendium

Zum Tag der offenen Tür der TU Chemnitz am 14.01.2016 sowie zum DSC_0300Stipendieninfoabend des Arbeiterkind e.V. am 19.01.2016 betreute die Chemnitzer SDW-Gruppe jeweils einen Stand. Wir konnten an diesen Tagen vielen Schülern, Studierenden und Eltern Auskunft über Fördermöglichkeiten, den Bewerbungsprozess und das Stipendiatenleben geben.

DSC_0299

 

Weihnachtsfeier 2015

Am 21. Dezember 2015 feierten wir, die Regionalgruppe Chemnitz, den Abschluss des Jahres im Rahmen unserer alljährlichen Weihnachtsfeier.

Der Abend begann mit einer gemütlichen Runde in unserem „Stammcafe‘“, dem Brühlaffen. Hier war viel Geduld und Fingerspitzengefühl gefragt, denn wir übten uns im Bascetta-Stern-Basteln. Für diesen dreidimensionalen Stern müssen zuerst 30 Einzelmodule aus Quadraten gefaltet und diese anschließend zusammengesteckt werden.

Nach dieser kleinen mentalen und motorischen Herausforderung ging es weiter in das syrische Restaurant Malula. Zu unserer gemütlichen gesellten sich dort auch unser Vertrauensmanager Herr Schüppel und unser Vertrauensdozent Herr Prof. Dr. Eibl.

Neben Tellern mit leckerem Essen, wanderten anschließend auch unsere Schrott-Wichtel über den Tisch und so wechselten u.a. Spardosen, eine überdimensionale Universalfernbedienung und Schmuck den Besitzer.

Wir hoffen, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und wünschen euch einen guten Start ins Jahr 2016!

 

Jetzt informieren und rechtzeitig bewerben!

Momentan finden die Auswahlverfahren für die neuen Stipendiaten im Assessment-Center der sdw im wunderschönen Schloss & Gut Liebenberg statt. Ein guter Grund, euch jetzt schon für die nächste Auswahlrunde zu informieren und zu bewerben. Egal ob ihr euer Studium gerade begonnen habt oder bereits einige Semester hinter euch habt: Bewerben könnt ihr euch bis zum 9. Mai 2016.

Um zu erfahren, ob sich eine Bewerbung für euch lohnt, könnt ihr vorab einen ‚Bewerbercheck‘ ausfüllen. Anschließend erhaltet ihr ein Feedback. Den Link zum kurzen Fragebogen findet ihr hier: Bewerbercheck
(das Ergebnis des Bewerberchecks hat keinen Einfluss auf die Auswahl, sondern dient nur zur Orientierung)

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

 

Sommerfest 2015

Am 15. Juli feierte die Chemnitzer Regionalgruppe das alljährliche Sommerfest. Der Abend begann in der Schokoladenbar Quetzal mit einem äußerst interessanten und gleichzeitig schmackhaften ‚Schokoladenseminar‘. Die Teilnehmer hörten zunächst etwas über die Geschichte und Herkunft des Kakaos, anschließend schätzten sie den Kakaogehalt unterschiedlicher Schokoladensorten und wurden danach aufgefordert, verschiedene Geschmacksrichtungen wie Orange oder Pfeffer heraus zu schmecken.

150708Chemnitz sdw_Quetzal (4)

Zum Abschluss gab es für jeden Teilnehmer ein Schokofondue mit der Wunschschokolade sowie ein Glas Schokoladenwein, welcher sich als Rotwein mit feiner Kakaonote entpuppte.

150708Chemnitz sdw_Quetzal (2

Nach diesem süßen Genuss zog die Gruppe in das Restaurant Cortina weiter und ließ den Abend dort bei Pasta, Pizza und netten Gesprächen ausklingen.